Weine von Continuum

Continuum

Continuum Estate liegt an der Ostseite des Napa Valley auf dem Pritchard Hill in Kalifornien. Das Weingut verfügt über insgesamt 172 Hektar, von denen 41 Hektar für den Weinbau genutzt werden. Das Gebiet wird derzeit erweitert, und in Zukunft wird das Weingut voraussichtlich mehr als 60 Hektar besitzen. Bei den Anpflanzungen dominiert Cabernet Sauvignon, gefolgt von Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot.

Continuum Estate wurde 2005 von Tim Mondavi, einem Mitglied der berühmten Familie Mondavi, gegründet. Zusammen mit seinem Vater Robert und seiner Schwester Marcia arbeiteten sie gemeinsam an klassischen Bordeaux-Mischungen mit kalifornischem Einschlag. Die Familie war schon lange auf der Suche nach dem perfekten Ort für das neue Weingut. Ihre Suche endete am Pritchard Hill. Das einzigartige Terroir macht es möglich, Weine von Weltklasse zu produzieren. Der Weinkeller/Weinbereitungsraum wurde von dem Architekten Howard Backen entworfen. In diesem Raum wird die Schwerkraft genutzt, um den Wein zu bewegen.

Der Boden der Weinberge besteht aus steinigem, vulkanischem Gestein mit einer Lehmschicht. Diese Struktur ist recht karg und sorgt daher für ein geringes Wachstumspotenzial. Die Höhenlage variiert zwischen 400 und 500 Metern. Alle diese Faktoren zusammen sorgen für gute und konzentrierte Trauben. Bei der Ernte werden durchschnittlich 25-30% der Trauben aussortiert, da sie nicht den Qualitätsanforderungen entsprechen.

Das Portfolio besteht aus dem Spitzenwein Continuum, Novicum und einer Reihe von Kellerweinen. Die Trauben werden in Zementtanks oder in Holzfässern vergoren. Für die Reifung werden Fässer aus bis zu 85 % neuer französischer Eiche verwendet. Jeder Jahrgang wird 19 bis 20 Monate lang im Fass ausgebaut.

Der Jahrgang 2018 wurde als Traum des Winzers bezeichnet. Weitere gute Jahrgänge sind: 2006, 2009, 2012, 2014, 2018 und 2019.

Weiterlesen
Continuum

Weine von von Continuum

Novicium
Zu Favoriten hinzugefügt