Weine von Bryant

Bryant

Im Jahr 1992 brachte die Bryant Family Vineyard ihren 100%igen Cabernet Sauvignon auf den Markt, der auf ihrem 13 Hektar großen Weinberg am Pritchard Hill angebaut wird. Dieser Weinberg in Hanglage liegt etwa 1000 Fuß über dem Hennessey-See und ist ein Weinbaugebiet, das am meisten mit dem Chappellet des Napa Valley in Verbindung gebracht wird. In diesem ersten Jahrgang wurden nur 1000 Kisten hergestellt. Die Produktion des Cabernet Sauvignon ging 1995 auf knapp über 600 Kisten zurück, als ein Drittel des Weinbergs neu bepflanzt wurde.

Der Bryant Family Vineyard Cabernet Sauvignon wird mit wilder Hefe vergoren und ohne techniken wie Filtration abgefüllt. Er verkörpert die Essenz dieses Weinguts in Bezug auf Komplexität, Fruchtigkeit und Würzigkeit.
Der Cabernet Sauvignon 2016 erhielt 100 Parker-Punkte. Andere Jahrgänge erreichten ebenfalls 96+ Punkte.

Im Jahr 2007 wurde der DB4 eingeführt, eine Hommage an den Gründer Don Bryant und die vier Blöcke des Weinbergs, die er so sehr liebte.
Im Jahr 2009 wurde der BETTINA Proprietary Red Wine geboren, eine von Bordeaux inspirierte Mischung aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot. Dieser Wein stammt aus den Weinbergen Madrona und Las Posadas von David Abreu und wird seit 2018 zusammen mit den Früchten des Bryant Family Vineyard vergoren

Weiterlesen
Bryant


Zu Favoriten hinzugefügt